×
Suche

handelsARENA

Die BINDER handelsARENA ist eine Veranstaltungs- und Diskussions-Plattform des Ladenbau- und Innenausbau-Unternehmens BINDER INTERIOR für den Detailhandel.

Renommierte Referentinnen und Referenten informieren mindestens einmal jährlich an in Zofingen stattfindenden Abendveranstaltungen über aktuelle Themen des Retail-Business. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos, eine persönliche Einladung und rechtzeitige Anmeldung sind erforderlich.


5. handelsARENA vom 12. November 2018 in Zofingen

Servicekultur erleben –
Die Extrameile macht den Unterschied

Referent: Bernd Reutemann, Markdorf

Wie gelingt es, besser zu sein als der Mitbewerber? Und ist es nicht utopisch zu glauben, dass im Zeitalter von Internethandel und Fernabsatz persönliche Bindungen an Unternehmen durch individuelle Service-Momente möglich sind? «Wenn unser Produkt oder unsere Dienstleistung zur Lieblingsmarke werden sollen, müssen wir bereit sein, die Extrameile zu gehen», sagt Reutemann und zeigt anhand ganz konkreter Beispiele, dass ehrliche Servicequalität, Emotion und Verlässlichkeit gleichermassen analog wie digital starke Sympathie und damit hohe Bindungskraft entfalten.

Das mit der Sympathie gilt übrigens auch für Reutemanns Vorträge selbst: Als Praktiker greift er seine anschaulichen Strategien direkt aus dem Leben, reichert sie mit Witz und Unterhaltungswert an und bewahrt seine Zuhörer damit vor Langeweile. Denn Langeweile macht unsympathisch – und passt gar nicht zum definierten Ziel, eine Lieblingsmarke werden zu wollen.

Inhalte:
– Unser Weg zur Lieblingsmarke – Das Prinzip der Extrameile
– Little big things – Weltmeister der Kleinigkeiten
– Die Haltung macht den Unterschied  –  Zusammenhang zwischen Haltung und Verhalten
– Intelligente Dynamik oder «Agilität in der Praxis»
– Und täglich macht es Schnipp – Das Prinzip der Diamanten
– Ein Pinsel macht noch keinen Van Gogh – Das System «Service-Exzellenz»
– Metaperspektive – die Sicht des Kunden einnehmen
– Die Ich-AG oder und die selbstkritische Betrachtung des eigenen Handelns
– Viele Anregungen für die tägliche Praxis

Bernd Reutemann (Jahrgang 1969) aus Markdorf (Bodenseekreis) ist Hotelier, Gastronom, Unternehmensberater (Mindness®Consult) und Buchautor (u. a. des Bestsellers «Service-Kamasutra»). In seinen Vorträgen über Service-Kultur vermittelt er auf sympathische und unterhaltsame Weise, wie seine einfachen, aber äusserst wirkungsvollen Methoden Mitarbeiter und Kunden begeistern.


> Programm als PDF
> Hier geht es zur Online-Anmeldung


Bisherige Programme und Inhalte:


2017
13. November; Michael Gerling, Köln
Digital vs. Stationär – Wie der Detailhandel im Geschäft bleibt

2016
7. November; Hans-Georg Häusel, München
Blick ins Gehirn des Konsumenten

2015
2. November; Anna Handschuh, Amsterdam
Erfinden oder erfunden werden

2014
27. Oktober; Regula Wirth, Staffelbach
Trendreport New York